*** WEIHNACHTEN 2016 ***

Liebe Gäste und Freunde DER ALM im Waldsportpark,

Weihnachten rückt mit großen Schritten näher und auch bei uns in unserer gemütlichen Hütte dreht sich bereits alles um die Vorbereitung der schönsten Tage des Jahres. Es wird geschmückt und raus geputzt, heute soll noch der Weihnachtsbaum in unserem Biergarten aufgestellt werden und die Küche hat das diesjährige Weihnachtsmenü zusammen gestellt. Und natürlich hoffen wir, dass es Euch genauso gut gefällt, wie im letzten Jahr. Unser kulinarisches Weihnachten samt diesem Artikel  findet Ihr unter dem Menüpunkt Weihnachten 2016 am oberen Rand der Seite oder wenn Ihr auf den Weihnachtsbaum klickt.
Wir bieten dieses Menü wieder ausschließlich nach vorheriger Reservierung an – also rechtzeitig anrufen und einen Platz sichern, die ersten Reservierungen sind schon eingegangen!!
Und damit Ihr auch entsprechend planen könnt hier unsere Öffnungszeiten an den Weihnachtstagen:

Samstag, 24. Dezember 2016 – Hl. Abend
ab 10.30 Uhr
Weißwurstfrühstück
und sonstiges aus dem Würst’l-Topf mit ofenfrischen Brez´n
(jeder, der Lust hat, kommt einfach vorbei! Keine à la Carte-Küche)

Sonntag, 25. Dezember 2016 – 1. Weihnachtsfeiertag
von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Unser Weihnachtsmenü
(nur mit Reservierung, keine à la Carte-Küche)

Montag, 26. Dezember 2016 – 2. Weihnachtsfeiertag
von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Unser Weihnachtsmenü
(nur mit Reservierung, keine à la Carte-Küche)

Vom 27. Dezember 2016 bis 2. Januar 2017 haben wir geschlossen.

Ab Dienstag, den 3. Januar 2016 sind wir wieder, wie gewohnt, für Euch da, und natürlich haben wir auch am Freitag, den 6. Januar 2017 – Hl. Drei Könige – für Euch geöffnet!
Unser Mittagstisch-Angebot starten wir wieder ab Dienstag, den 10. Januar 2017.

Jetzt wünschen wir Euch eine schöne, hoffentlich auch ´mal staade Zeit und freuen uns auf Euren Besuch bei uns auf DER ALM im Waldsportpark.

Vorweihnachtstrubel

Grüner Kranz mit roten Kerzen,
Lichterglanz in allen Herzen,
Weihnachtslieder, Plätzchenduft,
Zimt und Sterne in der Luft.
Garten trägt sein Winterkleid
wer hat noch für Kinder Zeit?

Leute packen, basteln, laufen,
grübeln, suchen, rennen, kaufen,
kochen, backen, braten, waschen,
rätseln, wispern, flüstern, naschen,
schreiben Briefe, Wünsche, Karten,
was sie auch von dir erwarten.

Doch wozu denn hetzen, eilen,
schöner ist es zu verweilen
und vor allem dran zu denken,
sich ein Päckchen „Zeit“ zu schenken.
Und bitte lasst noch etwas Raum
für das Christkind unterm Baum !!!!

von Ursel Scheffler

weihnachtsmenue-2016